www.elsinox.com
swiss pocket knives

Nr. 50/2 

Geschichte

Das Modell Nr. 50/2 wurde von ca. Mitte der 1920er-Jahre bis zum Beginn der 1950er-Jahre in sehr geringen Stückzahlen produziert. Über dieses Modell ist nicht viel bekannt. Es taucht im Katalog von 1952 auf.

Funktionsteile

Das Modell verfügt neben einer grossen Schneideklinge über eine Nagelfeile.

Materialstärke

Grosse Klinge: 2,25 mm; Nagelfeile: 1,25 mm

Aufbau

Wie Modell Nr. 50.

Schalenmaterial

Als Schalenmaterial wurden Horn und Perlmutt verwendet. Dem Katalog von 1952 zufolge war es auch mit guillochierten Stahlschalen sowie in Cellidor und in Perlmutt-, Schildpatt oder Hornoptik verfügbar.

Platinen

Platinen, Nieten und Zwischenlage aus Neusilber

IMG_6395ddfhdh (1)
IMG_6395ddfhdh (1)
IMG_6395ddfhdh (2)
IMG_6395ddfhdh (2)
IMG_6395ddfhdh (3)
IMG_6395ddfhdh (3)
IMG_6644ghjjj (95)
IMG_6644ghjjj (95)
IMG_6644ghjjj (94)
IMG_6644ghjjj (94)
IMG_6395ddfhdh (5)
IMG_6395ddfhdh (5)
IMG_6395ddfhdh (4)
IMG_6395ddfhdh (4)
IMG_6644ghjjj (96)
IMG_6644ghjjj (96)
IMG_6644ghjjj (97)
IMG_6644ghjjj (97)
IMG_6644ghjjj (98)
IMG_6644ghjjj (98)
 
 
 
E-Mail
Instagram